Top 10 großartige Live -Auftritte der Top 10 Top 10 und Top 10

Top 10 großartige Live -Auftritte der Top 10 Top 10 und Top 10

Die Entwicklung der Musikindustrie war erstaunlich und reiste von der Zeit von Elvis nach Beatlemania, den Supremes, der britischen Invasion und den Rolling Stones-Michael Jackson, Run DMC, Nirvana, Enya, Justin Timberlake und Linkin Park. Ja, Linkin Park hat in den letzten zehn Jahren mehr Alben verkauft als jede andere Band. Leider hatten wir in der Neuzeit eine Expansion der Lippensynchronisation und schlechten Live-Auftritte, darunter einige jüngste Juwelen von Jessica Simpson, Kanye West, alles mit T-Pain und die Pussycat-Puppen, um nur einige zu nennen. In den 1960er und 70er Jahren schienen Record -Führungskräfte nach diesem wahren Talent zu suchen, nicht nur aus Looks und Sex -Anziehungskraft. Ich habe eine Liste der besten Aufführungen der 1960er und 70er Jahre und der Geschichten dahinter zusammengestellt. Diese Liste konzentriert sich auf Folk Rock und einige einfache Hörstücke aus dieser Zeit. Sie werden keine Aufzeichnungslegenden wie die Türen, Rollsteine, Led Zeppelin, das WHO oder das Zusammenstoß auf dieser Liste finden. Das ist für einen anderen Tag. Fühlen Sie sich frei, die Auswahl zu kommentieren und für zukünftige Bemühungen beizutragen.

10. The Beach Boys - Little Deuce Coupé

Die Beach Boys wurden in einem musikalischen Jahrzehnt als "America's Band" bezeichnet, das von britischem Talent dominiert wurde. Diese Band wurde 1961 gegründet und sprang auf die Szene und schuf Musik, die die Massen erstaunt hatte. Die Gruppe hatte sechsunddreißig u.S. Top 40 Treffer, einschließlich vier, die den ersten Platz erreichten. Dieses Live -Filmmaterial wurde aus einem Strandjungenkonzert aufgenommen, das am 14. März 1964 in den NBC Television Studios gedreht wurde. Die Aufführung wurde auf DVD mit dem Titel The Lost Concert veröffentlicht und enthält einige der größten Hits der Band. "Little Deuce Coupé" wurde 1963 auf der B-Seite des Hit Record Surfer Girl veröffentlicht. Es erreichte #15 auf dem u.S. Diagramme und könnte das größte Auto -Song sein, das jemals erstellt wurde. Die Texte sind speziell um das Ford Model B von 1932 geschrieben. Es ist ein Favorit der Bandmitglieder, die häufig zitiert und sagen, dass sie diese Melodie gerne durchführen. 1963 hatte die Gruppe die Idee, instrumentelle Segmente des Songs zu verwenden, um sich vor der Aufführung vorzustellen. Dies ist im Video zu sehen, wenn sie mit ihrem Set beginnen.

9. Jerry Lee Lewis - Viele viel Shakin 'Goin' on

Jerry Lee Lewis ist ein amerikanischer Rock 'n' Roll und Country Music Pioneer. Zu Beginn Jerrys Karriere wurde er von vielen Menschen extrem lächerlich gemacht. Genau wie Elvis, die Beatles und die Rolling Stones hatten viele das Gefühl, dass er die Musik des Teufels gemacht hat.Die Energie und Aufregung, die dieser Mann zu seinen Auftritten gebracht hat. Er brachte den Leuten bei, wie man aufsteht, tanzt und mit der Musik umzieht. Dieses Lied wurde nicht von Lewis geschrieben, aber er machte es sich zu seinem eigenen, indem er verschiedene Boogie Piano Riffs hinzufügte. Es wurde 1957 veröffentlicht und erreichte die Nummer 1 in der U.S. und #8 in Großbritannien. Ich habe diese besondere Aufführung aus der Johnny Cash Show ausgewählt, die von 1969 bis 1971 eine musikalische Varieté-Show in der Luft war. Dies ist etwas später in Jerry Lees Karriere, aber er ist immer noch elektrisch. Johnny Cash ist auch charismatisch mit seiner Einführung in die Melodie. Ein Highlight im Video ist bei 1:45 Uhr, wenn Jerry Lee seinen Platz wegnimmt und uns zeigt, worum es ihm geht.

8. Michael Jackson - Ben

Michael Jackson ist einer der größten und umstrittenen Musiker unserer Zeit. Sein Rekordverkaufs- und Preis -Nominierungen in Zwergen aller anderen und er ist der „erfolgreichste Entertainer aller Zeiten.Er hat dreizehn Grammy -Preise, dreizehn Nr. 1 Singles in seiner Solokarriere, und hat weltweit über 750 Millionen Einheiten verkauft. Er gab sein professionelles Musikdebüt im Jahr 1971 im Alter von 11 Jahren als Mitglied des Jackson 5. Das Lied „Ben“ ist Michaels erste #1 -Hit -Single in seiner Solokarriere und wurde 1972 veröffentlicht, als er erst 13 Jahre alt war. Es machte ihn zum dritt jüngsten Solokünstler, der die Charts übertroffen hat, gefolgt von Stevie Wonder und Donny Osmond, gefolgt von Stevie Wonder und Donny Osmond. Dies ist wahrscheinlich die seltsamste Wahl für ein Filmthema in der Geschichte. Dieses Lied über Liebe und Freundschaft wurde für den Horror -Flick Ben geschrieben und veröffentlicht, der die Fortsetzung von Willard ist und die Geschichte von Killerratten erzählt. Anschließend gewann es 1973 Golden Globe für das beste Lied und wurde für den Oscar nominiert. Diese Live -Aufführung wurde 1972 auf der Sonny & Cher Comedy Hour gedreht. Der dreizehnjährige Michael Jacksons Bühnenpräsenz und Gesangskenntnisse werden von jedem unberührt.

7. Mama Cass Elliot - Traum einen kleinen Traum

Ich suchte gemeinsam nach einer Aufführung einer außergewöhnlichen Solokünstlerin. Es war zweifellos schwieriger für weibliche Talente, in dieser musikalischen Ära anerkannt zu werden. Cass Elliot kam sofort in den Sinn. Ihr erstaunlicher Gesang und ihre Bühnenperformance konnten nicht weitergegeben werden, unabhängig davon, wie viel geschlecht. Cass Elliot wurde in den 60ern mit der Gruppe Mamas und den Papas berühmt und setzte nach der Trennung der Band eine Solokarriere fort. Nach zwei ausverkauften Konzerten im London Palladium zog sich Mama Cass 1974 in ihr Zimmer zurück und starb an einem massiven Herzinfarkt im Schlaf. Im Jahr 1968 war ihre Wiedergabe von „Dream a Little Dream“ ihr größter Solo -Hit -Verkauf über eine Million Rekorde. Diese Aufführung stammt aus einer Episode der Comedy Hour von Smothers Brothers aus dem Jahr 1968. Es zeigt wirklich ihre Stimme und ist ein lustiger Sketch. Es gibt uns einen seltenen, liebevollen und sogar verführerischen Blick auf Mama Cass in ihrer Blütezeit.

6. Paul Simon - Amerikanische Melodie

Paul Simon ist ein amerikanischer Sänger und Songautor, der in den 1960er Jahren mit der Band Simon & Garfunkel berühmt wurde. Er hat Millionen von Rekorde verkauft, ist aber auch für sein Mitgefühl in der Community und seine Texte bekannt. Im Jahr 2006 nannte er ihn zu einem der 100 besten Menschen, die „unsere Welt geprägt haben.”Ich hätte eine Reihe von Simons Songs für diese Liste auswählen können, aber ich habe ein lyrisches Meisterwerk ausgewählt. „American Tune“ wurde 1973 auf Simons zweitem Soloalbum veröffentlicht. Das Lied erreichte nur #35 auf dem U.S. Diagramme, ist aber im Laufe der Jahre äußerst beliebt geworden. Paul Simon drückt sich ständig emotional und politisch durch seine Musik aus. Er hat gesagt, dass er "American Tune" geschrieben hat, nachdem er äußerst enttäuscht von Richard Nixons Wiederwahl war. Er spielte das Lied auch live am 18. November 2008 aus, um den Colbert -Bericht zur Unterstützung von Präsident Obama zu unterstützen. Diese Live -Aufführung wurde am 27. Dezember 1975 in der Michael Parkinson -Show von London BBC Television aufgenommen.


5. Del Shannon - Ausreißer

Ich musste das musikalische Talent hinzufügen, das Del Shannon und sein Hit „Runaway“ ist.Shannon stürmte Anfang der 1960er Jahre in die Musikszene. Er war in dieser Zeit regelmäßig in den Charts und erreichte 1961 die Nummer 1. DEL ist ein persönlicher Favorit von mir wegen seiner erstaunlichen Stimmspanne. Er kann diese unglaublich hohen Falsetto -Notizen treffen, die für jeden männlichen Künstler ein ernsthaft gefährliches Territorium sind. Die wenigen begrenzten, mit denen ich ihn vergleichen kann, sind Roy Orbison, Jackson Browne und Dion. Del Shannon hat eine der tragischsten Geschichten in der Felsgeschichte. Man würde sagen, dass es ein bisschen seltsam war, dass Del oft brütende Themen wie Verlassenheit, Verlust und Ablehnung in seinen Texten hatte. Dies war ein Mann, der von Tausenden von Fans verehrt wurde, dennoch schrieb er über Herzschmerz und Trennung. Leider beging Del Shannon 1990 Selbstmord mit einem Selbstmord .22 Kalibergewehr. Wie so viele Musiklegenden, die Selbstmord begehen, können wir dankbar für die Musik sein, die er uns gegeben hat. Wir werden uns an die Zeiten erinnern, als er seine Schuhe ausgeschaltet hat, ein bisschen Spaß hatte und die Damen Boogie machte. Wie dieses Video von ihm, der 1961 im Live -Fernsehen „Runaway“ aufführte. Ein Höhepunkt dieses Videos kommt bei der 1:10 -Marke, wenn die Teenager uns zeigen, wie man den Stil der 60er Jahre aufschließt.

4. John Lennon - stehe zu mir

Ich finde nicht die Notwendigkeit eines kurzen Biografie für John Winston Lennon. Er hat nur einige der größten Hits in der Felsgeschichte geschrieben und aufgeführt. Sein Leben wurde tragisch am 8. Dezember 1980 aufgenommen. Er war erst 40 Jahre alt. In den 1970er Jahren verbrachte Lennon viel Zeit in der Studio -Aufnahme Musik. In dieser Ära schrieb er einige erstaunliche Songs und veröffentlichte auch ein Coveralbum. Die auf diesem Album enthaltenen Songs sind Buddy Hollys „Peggy Sue“, „Sweet Little Sixteen“ von Chuck Berry und der klassische Lyric „Stand By Me.Dieses Lied wurde ursprünglich von Ben E geschrieben und aufgeführt. King und war ein Top-Ten-Hit bei zwei verschiedenen Gelegenheiten-als es ursprünglich 1961 veröffentlicht wurde und auch 1986, als es für einen Film erneut veröffentlicht wurde. Lennons Version ist so faszinierend und hypnotisiert, dass ich sie einbeziehen musste. Dieser Clip wurde im Aufnahmestudio gedreht, als Lennon den Track für sein Album legte. Ein Teil von mir wünscht, dass John seine knorrig gefärbte Brille abgenommen hätte, damit wir uns in die Seele eines reinen musikalischen Genies einbinden könnten.

3. Bob Dylan - im Wind blasen

In den 1960er Jahren begann eine ganze Generation Unruhen zu fühlen und Fragen zu Frieden, Krieg und Freiheit aufzuwerfen. Einer der Gesangsführer dieser Zeit war Bob Dylan. Mit Texten, Gedichten, Schriften und Redefreiheit wurde er zu einer führenden Figur in der Bürgerrechtsbewegung und der Opposition gegen den Vietnamkrieg. Seine Musik beinhaltet politische, soziale und literarische Referenzen, die seine Zuhörer berühren und ein wichtiges Bild zeichnen. „Blowin 'in the Wind“ geschrieben und veröffentlicht, ist Dylans Meisterwerk von Dylan. Dies ist ein Lied, das neun Fragen stellt. Die Antworten auf diese Fragen könnten den Verlauf einer ganzen Generation bestimmen. Das Anhören der Antworten, die wir bauen, kann viel Herzschmerz, Schmerz und Neid sparen. Ja, das ist ein bisschen poetisch, aber auch dieses Lied ist auch. Es wurde auf Platz 14 auf der Liste der „500 größten Songs aller Zeiten“ eingestuft.Diese Aufführung ist Dylan beim Newport Folk Festival im Jahr 1963 und begleitet ihn Joan Baez, The Freedom Singer und Peter Paul & Mary.

2. Die Supremes - Baby Liebe

Diese Liste wäre ohne die beliebteste weibliche Gesangsgruppe der Geschichte nicht vollständig. Mit einer Kombination aus Doo-Wop, Pop, Soul und sogar Disco-Hits waren die Supremes die einzige Gruppe, die mit der weltweiten Popularität der Beatles in den 1960er Jahren mithalten konnte. Sie hatten in dieser Zeit zwölf #1 Hit -Singles unter dem Label Motown. Die Band bestand aus Sängerin Diana Ross, begleitet von Florence Ballard und Mary Wilson. Das Lied „Baby Love“ erreichte 1964 vier Wochen lang den Platz 1. Es war der zweite von fünf Liedern der Straight Supremes, um an die Spitze der Charts zu gehen. Als Gruppe können die Supremes in den 1960er Jahren als wichtige Kraft in der Bürgerrechtsbewegung angesehen werden. Wie Jackie Robinson und Jesse Owens ebnete diese Band den Weg für afroamerikanische R & B- und Soulmusiker im Geschäft. Diese Aufführung stammte aus dem langjährigen britischen Fernsehprogramm Top Of the Pops aus der britischen Musik-Chart-Chart-Tabelle. Es wurde 1964 gedreht und zeigt die traditionelle Bühnenroutine der Band.

1. Die Beatles - lass es sein

Diese Band aus Liverpool, England könnte der größte sein, der jemals geschaffen wurde. Im Jahr 2004 nannte das Rolling Stone Magazine die Beatles #1 auf einer Liste der „größten Künstler aller Zeiten.„Es war ziemlich schwierig, nur eine Live -Performance aus der Band auszuwählen. Sie hatten zahlreiche einflussreiche Konzerte und Aufnahmen. Bei der Erforschung dieser Liste musste ich Videoqualität, Verfügbarkeit und Klang berücksichtigen. "Let It Be" wurde im März 1970 veröffentlicht und ging schnell an die Spitze der Charts in der U.S., Australien, Italien, Norwegen und Schweiz. Es erreichte #2 in Großbritannien. Es war die letzte Single, die von den Beatles veröffentlicht wurde, während es noch aktiv war. Diese Aufführung wurde 1970 in einem Aufnahmestudio gedreht. Es verfügt über Harrison und Lennon auf der Gitarre und einen Grizzled McCartney am Klavier sowie den Vocals zur Verfügung. Dieses Lied umfasst einige der größten Texte, die jemals geschrieben wurden, die zum unbestreitbaren Thema der Melodie beigetragen haben.

Lobende Erwähnung: The Beatles - Hilfe

Ich musste diesen Clip als lobende Erwähnung hinzufügen. Ich wollte ein Video mit allen vier Beatles Mitte der 60er Jahre aufnehmen. Dies ist eigentlich keine Live -Performance, sondern ein von der Gruppe veröffentlichtes Promo -Video. Es ist wirklich eine lustige Show und fängt die wahren Persönlichkeiten der Bandmitglieder ein. Sie können sich nur vorstellen, dass die Rekordmanager und der Geschäftsmann, der herumsteht, John, Paul, George und Ringo Cues geben. Dann haben wir Ringo im Rücken mit dem Regenschirm und denken: „Vergiss mich nicht.”Der irritierte und coole Lennon lächelt nicht allzu sehr und scheint nur verärgert, wenn sie alle auf und ab springen. Natürlich scheint der Smiley und der liebevolle Paulus die Kameras bereitwillig bewusst zu sein und sich wie immer zu amüsieren.

Gewidmet Elanki17, der kein Psychopath ist.