Top 10 unglaubliche Slam -Dunks - Get posterisiert

Top 10 unglaubliche Slam -Dunks - Get posterisiert

Eines der demütigendsten Dinge, die einem NBA -Spieler passieren können, ist es, posterisiert zu werden. Dies geschieht, wenn ein Spieler angesichts eines anderen dunkeln, im Grunde auf die einfache Tatsache, wer höher springen kann. Während ich Spieler respektiere, weil ich versucht habe, den ankommenden Güterzug zu blockieren und sie nicht nur zulassen, muss es schrecklich sein, wenn Sie sehen, dass Sie in jedem Sportnetzwerk der Welt dominiert werden. Ja, ich spreche mit dir Shawn Bradley, Dikembe Mutombo, Manute Bol und Greg Ostertag oder Postertag.

Mit dem NBA -Finale 2009 in vollem Gange ist es Zeit, einige der größten Dunker aller Zeiten zu untersuchen. Für die Liste habe ich versucht, einflussreiche Dunks auszuwählen, die die Art und Weise veränderten, wie wir das großartige Basketballspiel betrachteten. Sie werden feststellen. Leider konnte ich nicht jeden Dunk auf die Liste hinzufügen und musste für die Verfügbarkeit und Qualität der Video -Verfügbarkeit aufnehmen. Stellen Sie sicher, dass Sie einige Ihrer Favoriten, die weggelassen wurden.

10. Kobe Dunks auf Dwight Howard

Ich musste diesen Dunk der Liste hinzufügen, da Kobe und Howard 2009 im NBA -Finale des NBA. Kobe hat im Laufe der Jahre viele NBA-Stars posterisiert und es gab eine Reihe von Spielen zur Auswahl, aber dies war einer der besten Abschlüsse, die ich je gesehen habe. Einige andere bemerkenswerte Kobe -Dunks sind über Yao Ming, Steve Nash und Ben Wallace. Dieses spezielle Stück fand vor ein paar Jahren in einem regulären Saisonspiel statt. Kobe verletzte sich und brannte während des gesamten Spiels in Brand. Er springt im Grunde über die 7 Fuß. Howard und stellt ihn in die NBA vor. Dwight erinnert sich immer noch lebhaft an den Dunk und schwor, es nie wieder geschehen zu lassen.

9. Baron Davis Dunks über Andrei Kirilenko

Dieser Dunk fand in Spiel 3 des Playoff -Matchups der zweiten Runde zwischen den Warriors und dem Jazz statt. Golden State hatte eine unglaubliche Überraschung, indem er Dallas in der ersten Runde abschließte, verlor aber in fünf Spielen die Serie gegen Utah. Dieser Dunk war der Höhepunkt der gesamten Playoffs in meinem Kopf. Zunächst ist Baron Davis nur 6 Fuß. 3 Zoll groß und das ist extrem klein in der NBA. In diesem Stück greift er den Korb an und posterisiert Andrei Kirilenko, der gut sieben Zoll größer ist als er als er. Ich liebe es zu sehen, wie ein kürzerer Spieler durch die Luft steigt und eintauchte.

8. Tracy McGrady Dunks auf Shawn Bradley

McGrady ist vielleicht nicht dafür bekannt, aber er ist ein großartiger Dunker. Dieses Spiel ereignete sich in Spiel 2 der Playoffs von 2005 zwischen Houston und Dallas. Tracy bläst von seinem Verteidiger und hat eine Sache im Sinn und es ist zu vermerken. Er trifft Shawn Bradley so hart auf, dass ich denke, dass jeder in der Arena es gefühlt hat. Eine weitere großartige Sache an diesem Stück ist der Anruf des Ansageres Kevin Harlan. Nach dem Dunk proklamiert er: „Er saugte nur die Schwerkraft direkt aus dem Gebäude.”

7. Lebron James Dunks über Damon Jones

LeBron James hat einen ziemlichen Lebenslauf an Dunks und er ist erst 25 Jahre alt. Jeder wusste, dass er etwas Besonderes war, als Sie ihn in einem High -School -Basketballspiel zwischen seinen Beinen zwischen seinen Beinen eintauchten sahen. Er hat vielleicht nicht die akrobatische Dunking -Fähigkeit von Jordanien und Wilkins, aber er erhöht sich höher als jeder Spieler, den ich jemals gesehen habe. Er ist auch ein äußerst mächtiger Dunker. Dieser besondere Dunk ereignete sich am 2. Februar 2005 in einem Miami vs. Cleveland Matchup. LeBron stiehlt den Ball und dann trifft Jones die schlechte Entscheidung, ihn zu blockieren, ihn zu blockieren. Er hat keine Chance und LeBron geht auf dem Weg zum Reifen direkt durch ihn. Einige andere berühmte Dunks von LeBron sind, als er Tim Duncan und Kevin Garnett posterisiert hat.


6. Tom Chambers Dunks auf Mark Jackson

Tom Chambers war viele Jahre lang ein großartiger NBA -Spieler. Er wurde aus Utah herausgearbeitet und als 8. Gesamtentscheidung im Entwurf von 1981 ausgewählt. Er war ein Star in vielen Suns-Teams und in der Saison 1989/90 durchschnittlich 27.2 Punkte pro Spiel. Seine Posterisierung von Mark Jackson musste dieser Liste hinzugefügt werden. Es war das erste Mal, dass ein NBA -Spieler auf dem Weg zum Reifen völlig über jemanden gesprungen ist. Chambers fliegt buchstäblich durch die Luft und erstreckt sich mindestens ein oder zwei Fuß über dem Rand. Dies war zu Beginn seiner Karriere und nur ein reguläres Saisonspiel gegen die Knicks, aber die Ausstellungen der sportlichen Fähigkeiten sind erstaunlich.

5. John Starks Dunks auf Michael Jordan

Dies könnte der berühmteste Dunk in der berühmten Geschichte des New Yorker Basketballs sein. Es war das zweite Spiel des Finals von 1993 Eastern Conference. Die Knicks hatten im 3. Quartal einen 14-Punkte-Vorsprung durchgebrannt und fanden das Spiel mit wenig Zeit, als die 6'5-Zoll. Die Knicks gewannen das Spiel und gingen in der Serie mit 2: 0 in Führung. Man könnte sagen, dass dieses Single -Stück Jordan wütend war, als er in den nächsten vier Spielen New York anbrach, und die Bulls die Serie 4 -Spiele auf 2 nahmen und schließlich ihre dritte Meisterschaft in Folge gewann.

4. Julius Erving Dunks über Michael Cooper

DR. J war eine der ersten professionellen Basketballlegenden, die über dem Rand spielten. Seine Springfähigkeit war erstaunlich, als er sich der Schwere widersetzte. Er blockierte 1941 Schüsse in 15 NBA -Spielzeiten. Sein Dunk auf Michael Cooper ist einer der bekanntesten in der Geschichte des Spiels. Es ereignete sich in einem regulären Saisonspiel am 5. Januar 1983 zwischen den Sixers und den Lakers. Der Dunk befand sich in den letzten Minuten des Spiels und half, Philadelphia zu einem Zwei-Punkte-Sieg zu treiben. Erving stiehlt den Ball und dann in fließender Bewegung schreitet er zum Reifen und posterisierte Cooper. Es ist lustig, als Cooper springt, er merkt, dass er keine Chance hat, Ering zu blockieren, also steigt er aus dem Weg. Ich kann das immer und immer wieder sehen und es wird nie alt.

3. Dominique Wilkins Dunks überall alle

Dominique könnte der beste Dunker sein, der jemals das Basketballspiel gespielt hat. Er erreichte in den 1980er Jahren seine wahre Prime und war eine menschliche Highlight -Rolle. Wir alle erinnern uns an seine vielen Schlachten mit Jordan in Slam Dunk -Wettbewerben in dieser Zeit, aber er hat auch viele berühmte Spieler posterisiert. Ich konnte kein gutes Video von einem bestimmten Dunk von Dominique finden, sondern eine Sammlung einiger erstaunlicher Slams. Als dieser Mann zum Rand ging, konnte er nichts aufhalten. Er hatte die Höhe, ist aber am weitesten verbreitet für seine wahre Kraft. Wenn Sie versuchten, seinen Schuss zu blockieren, würde er Sie durchgehen oder sich anpassen und etwas spektakulär machen. Es war fast poetisch zu beobachten, wie Dominique Wilkins auftrat.

2. Michael Jordan Dunks auf Patrick Ewing

Viele würden argumentieren, dass dies der berühmteste und erstaunlichste Dunk in der legendären Karriere von Michael Air Jordan ist. Es war Spiel 3 der ersten Runde in den NBA -Playoffs von 1991. Die Bullen gewannen den Wettbewerb und fegten schließlich die Knicks in dieser Serie. Chicago fuhr fort, ihren ersten NBA-Titel zu erobern, nachdem er 25 Jahre lang Mitglied der Liga war. Dieses ganze Stück ist absolut umwerfend. Er schüttelt Starks mit einem unglaublichen Schritt, fährt die Fahrspur und posterisiert Ewing. Er erreicht Höhen von unglaublichem Anteil. Sie warten immer darauf, dass er herunterkommt, aber er hört nie auf, zu heben. Er steigt einfach weiter auf und greift nach dem Himmel und wirft ihn dann mit einer Hand nach unten.

1. Vince Carter Dunks auf Frédéric Weis

Dies gilt weithin als der größte Dunk aller Zeiten. Es waren die Olympischen Spiele von 2000 und Vince Sanity und die Amerikaner stießen gegen die französische Truppe. Frédéric Weis ist ein berühmter französischer Spieler und steht 7 ft. 2 Zoll groß. Bei diesem speziellen Spiel stürmt Carter hinein und stiehlt den Ball, dann springt er vollständig über Weis und wirft mit einer Hand nieder. Seine Hängezeit ist unübertroffen, als er durch die Luft fliegt. Es scheint fast in Zeitlupe zu sein und sein Kopf ist am Rande, wenn er dunks. Vertrauen Sie mir, das Video sagt alles.