Top Top 10 gefährliche Tiere, die süß aussehen wie Babys

Top Top 10 gefährliche Tiere, die süß aussehen wie Babys

Nur wenige Tiere stellen ein aktives Risiko für den Menschen dar, aber fast jedes Tier hat das Potenzial, gefährlich zu sein, insbesondere wenn sie aufgegriffen und mit genügend Kraft geworfen werden. Hier sind 10, normalerweise gefährliche oder schlechte Tiere, die bei der Geburt positiv bezaubernd aussehen.

10. Hyänen


Die Hyäne ist ein Tier, das am besten dafür bekannt ist, James Earl Jones in dieser Disney -Dokumentation über Lions zu töten. Sie sind böse Kreaturen, die nur Wut kennen. In der Vergangenheit haben wir Menschen sie wegen Fleisch angehoben, ein Gefallen, von dem sie gelegentlich zurückgekehrt sind, wenn sie uns wirklich hungrig werden. Als Babys ist die einzige Gefahr, die sie für jeden darstellen.

Beweis, dass sie gefährlich sind.

9. Elefanten


Ein Elefant in Mustth ist eine Kreatur, die zur unvorstellbaren Zerstörung in der Lage ist und die größte lebende Landkreatur ist. Im wahrsten Sinne des Wortes nichts weniger als Calibur -Waffen kann einen wütenden Elefanten aufhalten. Wie unsere Freunde bei Cracked erklären, kann ein wütender Elefant mit Leichtigkeit ein menschliches Glied aus dem Glied zerreißen. In Mustth (Elephant Breeding Time) kann und ist bekannt, dass ein männlicher Elefant und bekanntermaßen ganze Dörfer zerstören.

Als Babys sehen Elefanten wie das einzige aus, was sie auseinander reißen könnten. Weil niemand traurig sein kann, wenn man einen Elefantenbabys sieht.

8. Löwen


Das Roar eines Löwen kann leicht in der Lage sein, direkt durch die Abmessungen zu reißen, wo es in eine Faust wird, die Sie in der Blase schlagen kann. Deshalb kann nur der belasteste von Männern eine hören, ohne sich ständig zu benetzen. Löwenangriffe sind so bösartig und narben gegenüber den Opfern, dass die Wissenschaft tatsächlich einen Leitfaden finden musste, um sie zu vermeiden. Wenn Sie einen gesunden Magen haben. Mit etwas, mit dem sich pro Jahr Hunderte von Menschen befassen müssen.

Löwenjungen sehen jedoch aus, als hätte jemand eine Umarmung genommen, sie im Fell bedeckt, als nur Schatz gefüttert zu haben. Das Erforschen und Schreiben dieses Abschnitts war fast unmöglich, weil ich aufhören konnte, meinen Bildschirm zu umarmen. Dumme Löwen.

7. Wölfe


Wenn Wölfe von Liam Neeson nicht in den Hals geschlagen werden, besitzen sie gerne die Wälder und Wälder, die sie zu Hause nennen. Tausende von Jahren der Evolution haben Wölfe zu perfekten Jagdmaschinen gemacht, die sich genauso leicht den Hals herausreißen können, wie sie ihre evolutionären Vorgesetzten lecken konnten.

Im Laufe der Geschichte haben Wölfe den Menschen so sehr angegriffen, dass sie einen Tausend -Wort -Wikipedia -Eintrag erhalten. Obwohl Wolfsangriffe im 18. Jahrhundert der Wut waren, in dem sie Kinder umklopfen und den Rücken ihrer Köpfe beißen, können und tun Wolfsangriffe heute noch immer statt heute.

Wolf Cubs hingegen möchte nur Ozzy Osbourne so hart wie möglich, indem sie diesen Mond wie ein Chef heult. Wenn das nicht Ihr Boot schwimmt, ist hier ein Video von einem so süß, dass es Ihren Augen Diabetes geben kann.

6. Honigdachse


The Honey Badger ist ein Tier, das so gefährlich ist, dass Gepardenkätzchen sich entwickelt haben, um mehr wie sie auszusehen, weil ganz einfach kein Tier in Afrika mit dem Honigdachs durcheinander bringt. Es ist bekannt, dass sie alles bis hin zu Löwen angreifen. Es gibt ein allgemein angenommenes Gerücht, dass Honey Badgers instinktiv für die Bälle gehen werden, obwohl dies nie bestätigt wurde, dies ist hauptsächlich darauf zurückzuführen, dass Wissenschaftler an unerklärlichen Ballbisswunden sterben.

Obwohl ihre geringe Größe die Gefahr begrenzt, die sie für den Menschen darstellen.

Trotz seines beeindruckenden Ruf. Sie müssen zugeben, dass es etwas herzzerreißendes sieht, eine Kreatur zu sehen, von der bekannt ist, dass sie Löwen zum Spaß angreifen.

5. Komodo-Warane

Der Komodo -Drache ist ein 3 Meter langes Mitglied der Monitor Lizard -Familie, die auf einer stetigen Ernährung von Vögeln, Insekten und den Schreien kleiner Kinder existiert. Wenn ein Komodo -Drache nicht nur für die Hölle beißt, kann er normalerweise als direkte Beleidigung für die gesamte Menschheit um seine giftige Zunge winken, um seine giftige Zunge zu winken.


Obwohl Angriffe aus den Bestien selten sind, sind sie in den letzten Jahren weitaus mutiger geworden. Menschen angreifen, scheinbar nur für die Hölle davon. Wissenschaftler haben keine Ahnung, warum Komodo -Drachen dies tun. Die einzige Erklärung ist, dass sie nur Touristen wirklich hassen.

Als Schlucken verwenden Komodo -Drachen diese winzige Zunge, als wären sie ein verdammter Emoticon. Sehen Sie sich einfach dieses Video an und sagen Sie mir, dass Sie sich nicht vorstellen können, dass dieser kleine Kerl auf Ihrer Schulter sitzt und Ihnen einen soliden Ratschläge gibt, wahrscheinlich mit der Stimme von Eddie Murphy.

4. Flusspferd


Nilpferde gelten allgemein als eines der gefährlichsten Tiere in ganz Afrika, mit Ausnahme der Mücke, und das liegt nur daran. Noch.

Nilpferde sind unglaublich territorial und werden Menschen auf Sicht angreifen, wenn sie in letzter Zeit dazu gegriffen haben, Menschen an Land zu verfolgen, um sie zu töten, um sie zu töten. In Anbetracht der Tatsache, dass sie überraschend schnell laufen können, ist es mit Sicherheit zu sagen, dass ein Ladelbrecher wahrscheinlich das Letzte ist, was jemand sehen möchte.

Bekannt, einen Mann oder sogar ein ausgewachsenes Krokodil in zwei Hälften beißen zu können. Vermutlich, weil sie als Baby ihre ganze Zeit damit verbringen.

3. Kaimanen

Kaimanen sind Mitglieder der Familie Krokodil, denken Sie sie nur als Mini -Krokodile mit einer heftigen Haltung vor. Wenn der Kaiman ausgewachsen ist, ist der Caiman ein Fearsom -Raubtier, der wahrscheinlich Ihr Gesicht beißen könnte, wenn jemand es an Ihr Gesicht hielt oder Sie versucht haben, es anzuschreien oder so.

Obwohl sie viel weniger eine Bedrohung darstellen als ihre größeren Cousins, werden sie die Menschen immer noch angreifen, wenn sie sich genug ärgern oder Ihren britischen Akzent besonders gitter finden. Was ist mit einem unglücklichen Fernsehreporter passiert.

Wenn jedoch jung, der Caiman oder insbesondere der Caiman mit Spektakorien wie der geschmiedrigste Sohn einer Waffe im gesamten Tierreich aussieht, sieht es jedoch aus. Es ist, als wüssten sie, dass Godzilla ihr Onkel ist, entweder das oder sie haben nur gefurzt und wissen, dass sie zu süß sind, als dass jemand ihnen die Schuld geben kann.

2. Gorillas


Nur zwei Tiere können zu Recht um den Titel „King of the Jungle“ kämpfen: The Lion und The Gorilla. In meinem Buch gewinnt die Gorilla, weil es Werkzeuge verwenden kann (saugen, Löwen). Die Stärke des gemeinsamen Gorilla ist außergewöhnlich und reicht zu sagen, dass ein Gorilla Sie mit Ihrer eigenen Seele zu Tode schlagen könnte, wenn es wollte.

Gorilla -Angriffe sind überraschend verbreitet, obwohl eine der schrecklicheren die Geschichte von Bokito ist, die seinem Gehege entkommen und eine Frau fast zu Tode geschlagen hat, weil sie ihn anlächelte. Pro -Tipp, Gorillas sehen das Lächeln als eine Form der Aggression, also tun Sie das nicht.

Als Baby genießen Gorillas eine Sache, die sich zurücklehnen. Nun, das und starrt Sie mit Augen an, die so viel Emotionen enthalten. Keanu Reeve -Filme explodieren, wenn sie zu nahe gehalten werden.

1. Haie


Kein Tier kann ein Gefühl der Angst wie der Hai hervorrufen. Wenn Sie keine Angst hatten, Ihre Füße auf den Boden Ihres Bettes nach dem Beobachten von Kiefern zu legen, lügen oder keine Angst vor Haie, so oder so. fick dich ins Knie.

Ganz einfach, obwohl sie nicht das gefährlichste Tier auf dieser Liste sind, sind sie sicherlich derjenige, der den Menschen angreift, sehr, gut, dokumentiert und ausgewählt, nur eines ist nicht einfach. Aber wahrscheinlich am schrecklichsten waren die Jersey Shore -Angriffe von 1916, bei denen ein einziger Hai eine ganze Gruppe von Menschen aß. 4 insgesamt. Nur weil.

Bei der Geburt sind Haie jedoch nicht halb so beängstigend, wenn auch nur, weil ihre winzigen Zähne nur mit der Wildheit einer älteren Person an Ihren Ziffern knabbern können, die heiße Suppe isst. Es ist schwer, Angst vor einem Tier zu haben, das Sie von Hand füttern können.