Top Top 10 obskure Fakten, über die mehr Menschen wissen sollten

Top Top 10 obskure Fakten, über die mehr Menschen wissen sollten

Es ist immer eine gute Idee, interessante Fakten aufzurüsten, die die meisten Leute auf einer Dinnerparty nicht wissen würden. Während bestimmte Wissen unnötig erscheint, haben einige einen Weg, Ihren Horizont zu erweitern und Ihr Verständnis für eine Vielzahl von Dingen zu vertiefen.

10. Mark Twains große Vorhersagen

Samuel Clemens, der am besten unter seinem Pseudonym von Mark Twain bekannt ist, machte in seiner Lebensdauer einige Vorhersagen, die schließlich wahr wurden. Mark Twain war wahrscheinlich am bekanntesten für seine literarische Arbeit und war ein brillanter und ehrlicher Mann, der ein unglaublich vorausschauender Denker und Visionär war. Eine der Vorhersagen, die er in seinem Leben gemacht hat, war die des Internets. Darüber hinaus gibt es spezifische Details seiner Vorhersagen, einschließlich eines Phänomens, das im Wesentlichen mit sozialen Netzwerken identisch ist.

Seine größte Vorhersage, obwohl er mit seinem Tod behandelt wurde. Er hatte eine Faszination für das Sonnenaufgang namens Haleys Komet, das nur 74 oder 75 Jahre auf der Erde zu sehen ist. Haleys Komet ereignete sich zufällig in der Nacht, in der er geboren wurde. Diese Vorhersage wurde Realität, als Haleys Komet in der Nacht erschien, in der er starb.

9. Auf der Bibel zu schwören ist ein neues Konzept

Wenn wir in der heutigen Kultur unter Eid schwören, um die Wahrheit zu sagen, müssen wir die Bibel eine Hand legen. Dies war jedoch nicht immer der Fall. Die Wurzel des Wortes „aussagen“ stammt tatsächlich aus dem griechischen Wort Hoden. Dies liegt daran. Dies scheint ein so zufälliges und ausländisches (wenn auch irgendwie heißes) Konzept zu sein, aber für diejenigen, die das Gewicht der historischen Ungerechtigkeit zwischen den männlichen und weiblichen Geschlechtern verstehen, macht es vollkommen sinnvoll. Die reproduktiven Organe eines Mannes bedeuteten und validierte seine Identität als Mensch. Es machte ihn überlegen und somit im Wesentlichen geehrt und geschätzt. Welches höhere Symbol könnte vereidigt werden, um die Wahrheit aufrechtzuerhalten? Wir würden uns schwer fällt, die Bedeutung und Logik hinter dieser Handlung auf andere Weise zu interpretieren, obwohl wir sicher sind.

8. Die ursprüngliche Unabhängigkeitserklärung wurde auf Hanfpapier geschrieben

Klingt ein bisschen verrückt, richtig, richtig? Nun, es ist mindestens 2/3 der Zeit wahr. Die ersten beiden Entwürfe des Dokuments, in dem die Unabhängigkeit der Vereinigten Staaten aus den britischen Kolonien stellt und festigt. Der endgültige Entwurf, der am 2. August unterzeichnet wurde, wurde vermutlich, weil Ben Franklin in der Nacht zuvor den Vorrat des Kongresses durchsucht hatte, auf Pergament (Animal Skin) kopiert.

Während des Jahres 1776, als die Erklärung geschrieben und unterzeichnet wurde, war Hanf der Hauptbestandteil aller verwendeten Papier. Jetzt funktioniert offensichtlich, dass das Papier aus Hanf nicht funktioniert, da die Anlage weitgehend kriminalisiert und kontrovers ist. Aber damals wurde es als Zutat für viele verschiedene Gegenstände verwendet, von denen eines Papiers war. Das Papier, das aus Hanf bestand, war von viel besserer und höherer Qualität, dann die Art, die aus Baumwolle hergestellt wurde. Vor ein paar hundert Jahren wurden fast alles (sogar Bibeln) aus Hanfpapier hergestellt.

7. Der Unterschied zwischen einer Million und einer Milliarde ist viel mehr als Sie denken

Aus irgendeinem Grund ist es für manche Menschen schwierig, den Unterschied zwischen einer Million und einer Milliarde wirklich zu verstehen. Einige Menschen können Dinge, für die sie kein visuelles und mentales Bild haben, nicht angemessen konzipieren können. Dies gilt auch für bestimmte Dinge, die sie nie wirklich erlebt haben. Es ist schwer, eine genaue Perspektive auf etwas zu erlangen, das wir nicht aus erster Hand durchgemacht haben. Eine der hilfreichsten Analogien, die den monumentalen Unterschied zwischen einer Million und einer Milliarde deutlich nachweisen, ist, wenn Sie beide Mengen in Sekunden bricht. Eine Million Sekunde ist 13 Tage. Eine Milliarde Sekunden beträgt 31 Jahre. Das ist eine gigantische Ungleichheit, um es gelinde auszudrücken. Wenn jemand das nächste Mal anfängt, diese beiden Wörter herumzuwerfen, erkennen Sie die Größe des Unterschieds zwischen ihnen.

6. Flutterby vor Schmetterling

Viele Arten behalten nicht den ursprünglichen Namen, den ihnen gegeben wurde. Manchmal wird ihr Name geändert und geändert, nachdem sie aus vielen verschiedenen Gründen entdeckt wurden. Dies geschah mit dem Insekt, das wir alle als Schmetterling kennen, als es zum ersten Mal entdeckt wurde. Ursprünglich war der Name für den Schmetterling tatsächlich Flutterby, weil sich die Flügel bewegen würden und wie das Insekt fliegen würde. Der Name wurde später in Butterfly geändert, da das "Fliegen" -Dende leicht dazu beitrug, die Tatsache zu entschlüsseln, dass dieses schöne Insekt Flügel hatte und fliegen konnte.

5. Kleinkinder erkennen viele Firmenlogos an


Die meisten von uns sind sich der inhärenten Kraft von Logos und Marketing bewusst, aber wir erkennen vielleicht nicht wirklich, wie intrinsisch es sein kann. Es wird gesagt, dass Kinder im Alter von 3 Jahren Unternehmenlogos erkennen und verstehen können, was damit verbunden ist. Wenn ein durchschnittliches Kind in die erste Klasse eintritt, können es bis zu 200 Firmenlogos erkennen. Der Gedanke allein klingt ein bisschen ausgefallen. Aber Kinder haben eine Möglichkeit, alles mit einem Bild zu verbinden, insbesondere mit kleinen Kindern, die auf konsistenter Basis gelesen werden. Das Wort und die Bildvereinigung, die sie mit einem Hund oder einem Flugzeug haben, ist das gleiche wie mit M & Ms und McDonalds.

Was ist mehr - diese Assoziation nimmt nicht ab, wenn wir älter werden. Es geht einfach weiter in unser Unterbewusstsein und wir bemerken es nicht unbedingt. Dies zeigt wirklich die Schwerkraft und Kraft des ordnungsgemäßen Marketings und des Markenzeichen -Unternehmenslogos.

4. "Ich bin" ist der kürzeste vollständige Satz in der englischen Sprache

Es gibt viele Sprüche und Plattitüden, die darauf bestehen, was auch immer wir von uns selbst denken, sind in irgendeiner Form oder Weise wahr, dass. Viele Menschen glauben an die Manifestation bestimmter Ereignisse in ihrem Leben, ob negativ oder positiv. Nun, die englische Sprache kann diesem Begriff zustimmen, da die einfache Erklärung „Ich bin“ tatsächlich ein vollständiger Satz ist.

Wie so? Nun, damit ein Satz vollständig ist, muss es ein Thema und ein Prädikat geben. Kurze Antworten mit einem Wort wie „Nein“ oder „Go“ zählen nicht, weil das Thema einfach impliziert und nicht ausdrücklich angegeben ist. "Ich" ist das Thema und "Am" ist das Prädikat. Daher ist „ich bin“ dies ist der prägnanteste und prägnanteste Satz, den Englisch möglicherweise produzieren kann.

3. Ich kann mir das Wort, das Sie verwenden möchten, nicht vorstellen?

Jeder war dort, steckte mitten in einem Satz fest und konnte plötzlich nicht an das Wort denken, das er verwenden möchte. Obwohl es vollkommen normal ist, kann es unglaublich nervig, frustrierend und oft ablenkend sein, von dem Punkt, an dem Sie versuchen zu machen.

Diese Erfahrung wird oft als etwas an der Spitze Ihrer Zunge beschrieben. Nun, es gibt tatsächlich einen präziseren Begriff für dieses Phänomen, „Lethologica.”

2. Vincent van Gogh verkaufte nur ein Gemälde, während er am Leben war

Ja, einer der bekanntesten Künstler der Geschichte verkaufte nur ein Gemälde, während er lebte: „Red Vineyard bei Arles.Noch faszinierender ist, dass das Gemälde nur wenige Monate vor seinem Tod 1890 verkauft wurde. Es ist bedauerlich, dass jemand, der so talentiert ist. Er befand sich seines gesamten Lebens ausgiebig mit psychischen Erkrankungen und ist hauptsächlich für einen Vorfall bekannt. Es mag wahr sein, was sie über Menschen sagen, die sich nur um großartige Künstler kümmern, nachdem sie tot sind.

1. Die Hälfte aller US -Präsidenten seit 1929 war linkshändig

Diese Tatsache ist besonders interessant, weil nur 1 von 11 Menschen linkshänder geboren werden. Rechtshänder zu sein ist viel häufiger, daher liegt es auf der Ansicht, dass das Gegenteil in Bezug auf die Hand, die die Präsidenten mehr verwendeten. Aber es ist nicht. Während niemand sicher weiß, welcher der frühen US-Präsidenten Linkshänder waren (da sich niemand wirklich die Mühe machte, sich zu überprüfen), wissen wir, dass fast 50% derjenigen seit 1929 (beginnend mit Herbert Hoover) waren. Dies schließt Präsidenten ein, die mit beiden Händen schreiben könnten, wie Ronald Reagan. Sogar unser derzeitiger Präsident Barack Obama ist eine Linke.

Dies hat ein gewisses Maß an Bedeutung, weil viele Menschen glauben, dass Linkshänder von Natur aus intelligenter sind und eine höhere Fähigkeit haben, ihr Gehirn auf bestimmte Weise zu nutzen. Obwohl es Ausnahmen von jeder Regel gibt, kann auch vermutet werden, dass die meisten unserer Präsidenten ein gewisses überlegenes Intellektu.

Schlüsselwort hier: „Die meisten.”